Frage stellen

Grabmodell 7 – J

Foto vergrößern
1/3 Fotoğraf
Produktbeschreibung:

  • Der Anker wurde in der Bauphase des Grabes am Fundament verankert, um zu verhindern, dass das Grab zusammenbricht und auf seiner Seite liegt.

  • In den späteren Perioden des Grabes, so dass das Öffnen und Zerlegen des Gehäuses kein System zum Verkleben von Fugen ist, wurde das System bestanden.

  • Kopfsteinschrift, die dauerhaft in das System einer speziellen Schreibmaschine geschrieben werden soll.

  • Verankern, um nicht unter dem Anker zu bleiben, um Wasser zu verlieren.

  • Viel Zement und Sand werden verwendet.

  • Kabrin landet frei.

Modelldetails

Anwendungsbereiche: Gräber, Gräber, Gräber, Grabsteine, Innen- und Außenanwendungen, Fensterbänke, Treppen, Geländer, Küchenarbeitsplatten, Balkone, Beläge, Bodenbeläge, Denkmäler, Skulpturen, Kamin, Säulen, Bäder, Kugeln, Kugeln , kurna, vase, kronleuchter, zuckerdose, trinker, säule, blumentopf und andenken etc. Mosaik, künstlicher Marmor und Paledyen werden auch zur Herstellung von Waren wie Mosaiken und Marmorstücken verwendet.

Achtung: Abbildungen dieser Steine auf unserer Baustelle können je nach Natürlichkeit des Materials je nach Original leicht abweichen. Da fotografische Aufnahmen bei Tageslicht gemacht werden, kann für den Bau des Grabes in Antalya keine Verantwortung übernommen werden.